stephen-leonardi-369733-unsplash.jpg

"Wenn etwas unmöglich ist, dann machen wir es mit Hypnose"

Richard Bandler

Was ist Hypnose?

Hypnose ist eine der ältesten Therapieformen. Sie ist eine sehr intensive und gleichzeitig sanfte und effektive Behandlungsform, um Veränderungen zu bewirken.

Der Begriff Hypnose kommt vom griechischen und bedeutet soviel wie Schlaf. Dennoch wirst du bei einer Hypnose nicht schlafen.  Die hypnotische Trance im klassischen Sinn, ist ein Zustand, der mit einem leichten Schlaf (wie in der Einschlaf- oder Aufwachphase) oder einer tiefen und angstfreien Entspannung verglichen werden kann. Trance ist ein Zustand der unwillkürlichen Aufmerksamkeitsfokussierung. Dabei wird der Mensch in das innere Erleben hineingeführt und die Aufmerksamkeit liegt auf das eigene Körperempfinden. 

 

Hypnose ist eine Form der Kommunikation. Mit der Hilfe der hypnotischen Trance kann Zugang zum Unterbewusstsein erlangt werden. Weshalb ist das wichtig? Weil das Unterbewusstsein für grundlegenden Körperfunktionen zuständig ist, die nicht bewusst gesteuert werden können (z.B. den Herzschlag). Gleichzeitig ist es ein einzigartiger Informationsspeicher und zuständig für Wissen, Denk- und Handlungsstrukturen. Mit Hypnose ist es möglich mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren und damit Veränderungen im Wahrnehmen, Denken, Fühlen, Verhalten eines Menschen hervorrufen und ihn damit positive beeinflussen.

Wie fühlt sich Hypnose an?

Hypnose ist schön und fühlt sich so an: auf eine sanfte Art und Weise werden Körper und Geist in einen sanften Entspannungszustand gebracht. Ebenfalls bis du jederzeit ansprechbar und verlierst zu keinem Zeitpunkt die Kontrolle. 

Was du vermutlich nicht bewusst wahrnehmen wirst ist, dass Du komplett in deine eigne Welt eingesunken bist. Du kannst Geräusche um dich herum wahrnehmen, dennoch interessieren sie dich nicht. Du bist beschäftigt Fragen zu beantworten, die dich mit deinem persönlichen Anliegen weiterbringen. 

Was kann Hypnose für dich tun?

Ganz klassische Bereiche der Hypnose sind die Gewichtsreduktion und die Raucherentwöhnung sowie verschiedene Formen von Ängsten und Phobien. Hypnose bietet die Möglichkeit ganze gezielt Probleme und Konflikte zu lösen oder Blockaden abzubauen. Das Selbstbewusstsein kann gesteigert, das Charisma gestärkt werden. Schmerzen können gelindert und die Tiefenentspannung wirkt sich äußerst beruhigend auf Körper, Geist und Seele aus und eine Stärkung der Selbstheilungskräfte erreicht werden. Hypnose kann zur Persönlichkeitsentwicklung (z.B. Arbeit mit Glaubenssätzen) sowie unterstützend zur Zielerreichung genutzt werden. Einen weiteren Bereich bietet die Hypnose zur Lernunterstützung und der Verstärkung von Fähigkeiten oder bei der Sport-/Wettkampfunterstützung.

Die Wirkung von Hypnose ist wissenschaftlich in vielen Fällen bewiesen.​

​​

Eine Hypnosesitzung ist etwas für dich, wenn du:

  • Den Wunsch nach wirklicher Veränderung in dir spürst

  • Deine inneren Impulse wahrnehmen möchtest

  • Deine seelische und körperliche Gesundheit stärken möchten

  • Vertrauen in deine Persönlichkeit gewinnen möchtest

  • Immer entspannter deinen Lebensweg gehen möchtest

Du hast Fragen, individuelle Wünsche, ein spezielles oder persönliches Anliegen?

Schreibe mir!